[Buchtipp] Fünf-Minuten Geschichten

Posted on

Da wir zur Zeit alle 4 Wochen die Kinderbibliothek stürmen (ist ja nicht so, dass wir schon viele Bücher daheim hätten *hust* ), will ich hier gelegentlich die Bücher vorstellen, die uns besonders gut gefallen haben. Nach und nach werd ich auch das heimische Bücherregal nach besonderen Schätzen durchforsten.

Den Anfang machen die Fünf-Minuten Geschichten aus dem Krone Verlag, ISBN: 3-937485-45-7

Drin sind 61 kleine Geschichten, die aus dem Englischen übersetzt wurden. Die Geschichten sind liebevoll illustriert und für kleine Kinder gut zu verstehen. Sie sind lustig aber auch manchmal nachdenklich stimmend und haben uns in den letzten Wochen als Gute-Nacht-Geschichte begleitet.


Kürbisfratzen

Posted on

Dank der Kürbispflanze vom Nachbarn, die sich auch fleißig auf unserem Grundstück ausbreitete, kamen wir dieses Jahr zu zwei Kürbissen und haben sie ausgehölt. Die erste Fratze habe dann ich geschnitten – dafür, dass ich das vorher noch nie gemacht hatte, bin ich damit ganz zufrieden.

Die Kinder hatten viel Spaß bei der Sache, so dass sie sich dem zweiten ganz allein gewidmet haben … leider ist er Jonathan runtergefallen, bevor ich ein Foto machen konnte, aber so sieht er sogar noch gruseliger aus:









[Nachmachtipp] Buchstabensteine

Posted on

Eine schöne Idee zum Buchstabieren üben für kleine und große ABC-Schützen hält Filth Wizardry bereit: Bausteine werden mit Buchstaben (oder auch Worten) beklebt und nun können einzelne Worte oder eben auch Sätze zusammengesetzt werden:

Related Posts with Thumbnails